Datenschutzerklärung

1. Vorwort


Die Brokers HuG GmbH respektiert und beachtet Ihre Privatsphäre in größtmöglichem Maße. Um Sie über die datenschutzrechtlichen Gegebenheiten, insbesondere in Bezug auf die EU-DSGVO zu informieren und den gesetzlichen Anforderungen nachzukommen, haben wir folgend unsere Datenschutzerklärung für Sie erstellt. Insbesondere legen wir Wert darauf, Ihnen alle Hinweise folgend in einfacher Sprache zugänglich zu machen, sodass alle Hinweise auch für juristisch fachfremde Personen leicht verständlich sind.

 

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten vor Ihrer Kaufentscheidung

Sie haben die Möglichkeit

 

•    auf direktem Wege mit uns Kontakt aufzunehmen (Telefon, Telefax, E-Mail, Kontaktformular) oder 

•    über unsere Vertriebspartner, die für die Vermarktung der von uns zu erstellenden Neubau-Immobilien von uns beauftragt wurden

 

Die uns übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir nur dann, wenn wir diese von Ihnen oder einem Bevollmächtigten erhalten haben und eine Verwendung unmissverständlich erwünscht ist und eine Einwilligung hierfür gegeben wurde. Bei einer lediglich durch uns vermuteten Einwilligung nehmen wir keinen Kontakt mit Ihnen auf. Eine sogenannte „Kaltakquise“ betreiben wir nicht.


Die uns vorliegenden Daten verwenden wir ausschließlich zweckgebunden, z.B.

•    Beantwortung Ihrer Anliegen bei Kontaktaufnahme per Telefon, Telefax, E-Mail oder über unser Kontaktformular durch Sie
•    zur Beantwortung Ihrer Fragen zu unseren Neubau-Immobilien (in diesem Falle verwenden wir Ihre Daten nur, wenn wir diese von einem durch uns beauftragten Vertriebspartner erhalten haben und sicher gehen können, dass die Weitergabe Ihrer Daten an uns zur Beantwortung Ihres Anliegens gewünscht ist

 

In bestimmten Fällen ist es erforderlich, dass externe Dienstleister und/oder Gesellschaften, mit denen wir in einem Vertragsverhältnis stehen, die übermittelten personenbezogenen Daten zur zweckgebundenen Verarbeitung erhalten. Dies findet beispielsweise statt, wenn Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail oder über das Kontaktformular übermitteln, da die Übermittlung über Server von externen IT-Dienstleistern erfolgt.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten nach Ihrer Kaufentscheidung

Haben Sie sich für eine von uns zu erstellende Neubau-Immobilie entschieden, werden Ihre Daten weitergeleitet z.B. an einen Notar zur Erstellung des Kaufvertrages sowie im späteren Verlauf an einige unserer Zulieferbetriebe, bei denen Sie bestimmte Ausstattungsmerkmale, die in den jeweiligen Baubeschreibungen festgelegt sind, auswählen können. Wir oder unser Vertriebspartner werden ab dem Zeitpunkt Ihrer Kaufentscheidung sämtliche Erhebungen und Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten erst durchführen, wenn Sie uns hierfür Ihre schriftliche Einverständnis erteilt haben. Diese sehen wir beispielsweise als erteilt, sofern Sie eine Immobilie schriftlich reservieren und uns Ihre Daten zur Erstellung des Kaufvertrages mit genau diesem Ziel übermitteln.


Wir verwenden keine Daten für einen anderen als den ursprünglich gewünschten und eingewilligten Zweck.

 

4. Speicherung und Schutz personenbezogener Daten


Sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten existieren, vernichten wir die von übermittelten Daten nach Beantwortung und/oder Erledigung Ihres Anliegens unverzüglich. Bis zu diesem Zeitpunkt werden Ihre Daten absolut vertraulich behandelt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. 


Aufgrund des derzeitigen Standes der Technik weisen wir darauf hin, dass der Schutz Ihrer persönlichen Daten während des Übermittlungsprozesses im Internet aus unserer Sicht nicht vollständig gewährleistet werden kann.


Um Ihre Daten bestmöglich vor Fremdzugriffen zu schützen, verwenden wir entsprechende Softwareprogramme, die einen unbefugten Zugriff verhindern sollen.

 

5. Erteilung von Auskünften über personenbezogene Daten


Auf formlose, schriftliche Anfrage teilen wir Ihnen mit, ob und in welchem Umfang uns personenbezogene Daten von Ihnen vorliegen. Ebenso können Sie einen Auszug Ihrer uns vorliegenden Daten anfordern.


Ihre formlose, schriftliche Anfrage richten Sie bitte an: Brokers HuG GmbH, Am Wildzaun 34, 64546 Mörfelden-Walldorf, E-Mail: info(at)brokers-hug(Punkt)de.

 

6. Berichtigung personenbezogener Daten


Wir sind bemüht, Fehler in Ihren personenbezogenen Daten zu vermeiden. Sollten Sie dennoch Fehler im Rahmen unserer Korrespondenz oder einer Erteilung von Auskünften feststellen, bitten wir um Mitteilung per formloser, schriftlicher Nachricht.


Ihre formlose, schriftliche Nachricht richten Sie bitte an: Brokers HuG GmbH, Am Wildzaun 34, 64546 Mörfelden-Walldorf, E-Mail: info(at)brokers-hug(Punkt)de.

 

7. Einschränkung und Löschung personenbezogener Daten


Auf formlose, schriftliche Anfrage werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich und dauerhaft je nach Wunsch teilweise (Einschränkung) oder vollständig gelöscht, sofern diese Handlung nicht im Konflikt mit etwaigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten steht. Ebenfalls können Sie jederzeit und ohne die Einhaltung von Fristen die Verwendung Ihrer Daten widerrufen, sofern diese Handlung nicht im Konflikt mit etwaigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten steht. 


Ihre formlose, schriftliche Anfrage richten Sie bitte an: Brokers HuG GmbH, Am Wildzaun 34, 64546 Mörfelden-Walldorf, E-Mail: info(at)brokers-hug(Punkt)de.

 

8. Verhalten bei Feststellung eines Datenlecks


Sollten wir ein Datenleck feststellen, werden wir dies innerhalb von 72 Stunden melden.


9. Zugriff von Mitarbeitern auf personenbezogene Daten


Wir achten explizit darauf, dass festangestellte sowie freie Mitarbeiter, die aus unserem Unternehmen ausscheiden, keinen Zugriff mehr auf personenbezogene Daten unserer Kunden und Geschäftspartner haben.

 

10. Erhebung und Verarbeitung anonymisierter Daten auf unserer Internet-Präsenz
 

Beim Verweilen auf unserer Internet-Präsenz (www.brokers-hug.de) werden von unserem Server automatisch Zugriffsdaten erhoben und intern in einer Protokolldatei gespeichert. Die folgenden Daten werden von Ihrem Browser an uns übermittelt:


•    Typ und Version Ihres verwendeten Webbrowsers
•    Typ und Version Ihres verwendeten Betriebssystems
•    URL der Internet-Präsenz, über die Sie zu uns gelangt sind
•    Suchworte, über die Sie auf unsere Internet-Präsenz gelangt sind
•    Datum und Uhrzeit des Abrufes unserer Internet-Präsenz
•    Dateinamen der von Ihnen abgerufenen Unterseiten

 

Diese Zugriffsdaten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden, da die Erhebung anonymisiert erfolgt. 

 

11. Nutzung von Google-Analytics


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google ebenfalls verhindern, indem Sie ein Opt-Out-Cookie verwenden. Dieser verhindert die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen.

 

Stand: 05-2019
 

Neubau

MAINRODGAU

9 Eigentumswohnungen

  • 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen

  • 38 m² bis 112 m² Wohnfläche

  • Aufzug I Tiefgarage

  • Fertigstellung Ende 2020